38. Generalversammlung

Neue Schriftführerin Esther Scheible und Ausschussmitglied Johanna Zeiser gewählt. Alle anderen wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Ein Dirigentenwechsel steht in diesem Jahr an: Da Dr Daniel Weiß aus beruflichen Gründen die Kapelle nicht mehr leiten kann, übernimmt Mario Scheible ab Mai den Dirigentenstab beim MV Zimmern u.d.Burg. Sein Bruder Timo übernimmt dafür die Jugendkapelle.

Burgstallfest

Auch dieses Jahr konnten wieder verschiedene Musikkapellen für unser Fest gewonnen werden. Den Samstagabend bestritten der Musikverein Nusplingen, der Musikverein Irslingen und der Musikverein Schörzingen.

Am Sonntag war dann der Musikverein Erlaheim beim Frühschoppen zu Gast. Das Nachmittagsprogramm bestritten der Männergesangverein Zimmern, die Juka 1 und die Juka 2 vom MV Zimmern. Bei guter Musik und lustigem Spiel herrschte eine gute Stimmung in der Halle.

Kirchliche Trauung von Evelyn und Daniel

Unser Dirigent Daniel hat seiner Evelyn am Samstag in der Stadtkirche Schömberg das “Jawort” gegeben. Die Stadtkapelle Schömberg und der Musikverein Zimmern umrahmten den Gottesdienst feierlich. Bei der anschließenden Feier im Kapuziner in Rottweil waren beide Kapellen herzlich eingeladen.

Kirchliche Trauung von Susanne und Gerd

Die Stadtkapelle Schömberg und der Musikverein Zimmern u.d.B. holten das Brautpaar bei Ihrem Elternhaus ab und begleiteten sie in die St.Jakobus Kirche in Zimmern. Anschließend umrahmten beide Vereine musikalisch die feierliche Trauung von Pfarrer Adiele aus Dormettingen.

Bayrischer Abend

Susanne und Gerd luden die Muskikameraden (innen) zu einer Bayrischen Nacht in die Festhalle nach Zimmern ein. Der Musikverein Zimmern und die Stadtkapelle Schömberg eröffneten das Fest mit je einem Ständchen für das Paar.

Im Laufe des Abends gaben die “Lustigen Eyachtaler” und die “Lumpenkapelle Hechingen” noch ihr Können zum Besten, tatkräftig unterstützt von der Familie Edelmann. Bei Spiel, Spaß und Gesang war es eine lustige bayrische Nacht.

Frühjahrskonzert mit dem Musikverein Böhringen

Zusammen mit unseren Musikkameraden aus Böhringen veranstalteten wir das jährliche Konzert in der Festhalle in Zimmern. Mit ca. 80 zahlenden Gästen war der Besuch, trotz interessantem Programm, etwas spärlich. Im Rahmen dieses Konzertes konnten sechs Musiker aus unseren Reihen, für 10 jähriges Musizieren, geehrt werden.

Generalversammlung

1. Vorsitzender Karlheinz Winter für ein weiteres Jahr im Amt bestätigt. Der Verein zählt zur Zeit 86 aktive Musiker und Musikerinnen.

Die Juka II ging 2013 mit über
90% Probenbesuch vorbildlich voran